Foto: Pawel Sosnowski
Foto: Pawel Sosnowski
Foto: Pawel Sosnowski

Am Boden

von George Brant

Nirgends gibt es eine größere Freiheit, als am Himmel. Die Pilotin ist sich dessen sicher und liebt das Fliegen in ihrem Kampfjet auf der Jagd nach Terroristen im nahen Osten. Doch alles ändert sich, als sie einen jungen Mann kennenlernt. Aus einem One-Night-Stand wird eine Beziehung, aus der Beziehung entsteht ein Kind. Aber Schwangere dürfen keine Kampfjets steuern. Und so landet die Pilotin hinter einem Bildschirm in einem Kontrollzentrum und macht nur noch mit einem Joystick Jagd, während ihre Drohne durch den Himmel streift. Aber lassen sich eine junge Familie und die nervenaufreibende Fahndung nach einem weltweit gesuchten Terroristen noch miteinander vereinbaren? Eines Tages erblickt sie auf dem Bildschirm ein kleines Mädchen und steht plötzlich vor der schwierigsten Entscheidung ihres Lebens


Besetzung

Regie | Ausstattung Dorotty Szalma
Dramaturgie Gerhard Herfeldt
Regieassistenz Uwe Körner

Die Pilotin Martha Pohla

Weitere Informationen zum Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau:
www.g-h-t.de


Tickets